Raumklima = Wohlfühlzone?

Sie sind hier: Bau- & Geobiologie » Raumklima

Was beinhaltet ein gutes Raumklima? Wissen wir das nicht alle in unserem Bewusstsein…?

Für unsere Vorfahren war Bauen ein spiritueller Akt. Mit Ihrer Denk- und Bauweise identifizierten sie sich mit den Elementen und würdigten die Erde.

Sie sahen den Bau eines Hauses als Schöpfungsakt an. Es wurde nicht ein einziger Stein gesetzt ohne Einstimmung mit dem Göttlichen anders übersetzt Transzendente, höhere Ordnung, oder wie man es nennen mag.

Durch frühzeitiges Wahrnehmen der inneren Gesetze kann der Bauende und sich Ein-Richtende viel Geld und Zeit sparen, wenn er das ihm Wesentliche baut. So wie man sich im Innern fühlt, Spiegelt man es im Aussen… Eine wichtige Erkenntnis, die leider oft verdrängt wird!

Wenn man wieder anfängt, an die Gesetzmässigkeiten zu glauben und sie auszuleben, kann man eine Harmonie im Innen und Aussen schaffen, so dass man im Gleichgewicht ist und eben eine Wohlfühlzone entsteht!

Gerne geben wir Ihnen Inputs, wie sie Ihrer Intuition folgen können um ins Gleichgewicht zu kommen und Achtsam werden im Umgang mit sich selbst und der Aussenwelt.

Jeder Mensch hat seine Ansprüche auf sein Wohlbefinden. Unser Unternehmen möchten Sie darauf aufmerksam machen, damit Sie ihr Raumklima optimal gestalten können… Der ganzheitliche Blick aller Einflüsse ist hier sehr wichtig!